• EnglandIrlandSchottlandWalesAnglistik studieren | Bestseller | Fernsehserien | Filme | Küche | Personen | Urlaub | Weihnachten in EnglandA-Z
  • England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


    Mord in Cornwall*

    ... mehr englische Krimiautoren

    Ostern in England

    ... mehr über Ostern in England



    England | Irland | Schottland | Wales
    Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
    ... Land, Geschichte & Kultur
    ♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
    ♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
    ♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

    Englische Spionageromane

    ... englische Romane von A bis Z



    Der britische Geheimdienst und berühmte Spione aus Großbritannien stehen im Zentrum der beliebten Spionageromane. Viele Bestseller wurden auch erfolgreich als Agentenfilme verfilmt. Zudem sind Spione auch die Helden vieler Agentenserien im Fernsehen.




  • Eric Ambler
  • Uncommon Danger (1937, Ungewöhnliche Gefahr). Cause for Alarm (1938, Anlass zur Unruhe). Epitaph for a Spy (1938, Die Stunde des Spions). The Mask of Dimitrios (1939, Die Maske des Dimitrios). Journey into Fear (1940, Die Angst reist mit).

  • John Banville
  • The Untouchable (Der Unberührbare, 1997).

  • Alan Bennett
  • Theaterstücke: A Question of Attribution (1988). An Englishman abroad (1983). The old Country (1977).

  • Malcolm Bradbury
  • Doctor Criminale (1992)

  • John Buchan
  • The Thirty-Nine Steps (1915, Die 39 Stufen).

  • G.T. Chesney
  • Erster Invasionsroman: The Battle of Dorking (1871).

  • Robert Erskine Childers
  • The Riddle of the Sands (Das Rätsel der Sandbank, 1903). Wahrscheinlich der allererste Spionageroman. Zwei Gentlemen vereiteln eine deutsche Invasion.

  • Agatha Christie
  • N od M? (1941, Rotkäppchen und der böse Wolf). Tuppence & Tommy Beresford enttarnen einen deutschen Agenten an der Spitze der britischen Armee.

  • Rory Clements
  • Historische Krimis über John Shakespeare, der während der Regierungszeit von Elizabeth I (16. Jh.) für Francis Walsingham und Robert Cecil arbeitet.

  • Manning Coles
  • Drink to Yesterday (1940) war der erste Spionageroman des Autorenduos Adelaide Frances Oke Manning und Cyril Henry Coles über Thomas Elphinstone Hambledon, der beim Foreign Office angestellt ist. Viele weitere seiner Abenteuer folgten.

  • Joseph Conrad
  • The secret Agent (1907, Der Geheimagent)

  • Charles Cumming
  • A Spy by Nature (2001). The Spanish Game (2006). The Trinity Six (2011).

  • Len Deighton
  • The IPCRESS File (1962) und weitere Romane über Harry Palmer. Drei Bernard Samson-Trilogien.

  • Adam Diment
  • The Dolly Dolly Spy (1967). The Great Spy Race (1968). The Bang Bang Birds (1968). Think, Inc. (1971).

  • Paul Doherty
  • Krimireihe über Hugh Corbett, der im Mittelalter als Spion für Edward I arbeitet.

  • Arthur Conan Doyle
  • In den Erzählungen 'The Adventure of the second Stain' (1904) und 'The Adventure of the Bruce-Partington Plans (1912) jagt Sherlock Holmes Spione. In 'His last Bow' (1917) fungiert er als Doppelagent.

  • Ian Fleming
  • James-Bond-Romane. Fortgesetzt von Kingsley Amis.

  • Ken Follett
  • Storm Island bzw. Eye of the Needle (1978, Die Nadel). Triple (1979, Dreifach). The Key to Rebecca (1980, Der Schlüssel zu Rebekka). The Man from St. Petersburg (1982, Der Mann aus St. Petersburg). Jackdaws (2001, Die Leopardin).

  • Frederick Forsyth
  • The Deceiver (1991, McCreadys Doppelspiel).

  • Brian Freemantle
  • Charlie-Muffin-Romane (seit 1977).

  • Graham Greene
  • The Heart of the Matter (1948). The quiet American (1955, Der stille Amerikaner). Our Man in Havana (1958, Unser Mann in Havanna). The Human Factor (1978).

  • Anthony Horowitz
  • Jugendroman-Reihe Alex Rider.

  • Geoffrey Household
  • Rogue Male (1939, Einzelgänger, männlich).

  • Rudyard Kipling
  • Kim (1901, Kim) spielt vor Hintergrund von The Great Game.

  • John le Carre
  • Autor der George-Smiley-Romane und vieler weiterer Spionageromane. The Spy who came in from the Cold (1963, Der Spion, der aus der Kälte kam). Tinker, Tailor, Soldier, Spy (1974, Dame, König, As, Spion). The Looking Glass War (1965, Krieg im Spiegel). A perfect Spy (1986, Ein blendender Spion). The secret Pilgrime (1990, Der heimliche Gefährte). A small Town in Germany (1968, Eine kleine Stadt in Deutschland). Call for the Dead (1961, Schatten von gestern).

  • William Le Queux
  • The Great War in England in 1897 (1894). The Invasion of 1910 (1906).

  • Helen MacInnes
  • Above Suspicion (1941) und viele weitere Spionageromane.

  • Compton Mackenzie
  • Water on the Brain (1933).

  • William Somerset Maugham
  • Ashenden or The British Agent (1928, Ashenden oder Der britische Geheimagent).

  • Ian McEwan
  • The Innocent (1990, Unschuldige. Eine Berliner Liebesgeschichte). Sweet Tooth (2012).

  • Robert Muchamore
  • Jugendbuch-Reihen 'CHERUB' (Top Secret) und 'The Henderson's Boys'.

  • Herman McNeile
  • Unter dem Pseudonym 'Sapper' schrieb er die populären 'Bulldog Drummond'-Romane. Bulldog Drummond ist ein nach dem Ersten Weltkrieg demobilisierter Offizier, der als Privatdetektiv arbeitet. Bulldog Drummond (1920). The Black Gang (1922).

  • Edward Phillips Oppenheim
  • The great Impersonation (1920). General Besserley's Puzzle Box (1935). General Besserley's second Puzzle Box (1939).

  • S.J. Parris
  • Buchreihe um Giordano Bruno, den Meisterspion von Elizabeth I.

  • Julian Rathbone
  • 'A very English Agent' (2002) erzählt die Geschichte eines Spions im 19. Jh.

  • Stella Rimington
  • Die MI5-Chefin (1992-1996) schrieb: At Risk (2004). Secret Asset (2006). Illegal Action (2007). Dead Line (2008).

  • Alan Stripp
  • The Code Snatch (2001).

  • Alexander Wilson
  • The Mystery of Tunnel 51 (1928).

  • David Wolstencroft
  • Good News, bad News (2004). Contact Zero (2006). Wolstencroft schuf außerdem die Spionageserie Spooks.



    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Englische Romane | England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)