England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall

Ostern in England


... mehr über Ostern in England


Hilary Mantel: The Mirror and the Light*

Der dritte und letzte Band der 'The Wolf Hall Trilogy'.



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Familie Cecil & Marquess of Salisbury

... einflussreiche Adelsfamilien und andere berühmte Personen aus Großbritannien & Irland




  • Epoche
  • Elisabethanisches Zeitalter, Tudors, England im 16. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 17. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 18. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 19. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 20. Jh.


  • Marquess of Salisbury
  • Der Adelstitel wurde 1789 von George III für den Politiker James Cecil, 7th Earl of Salisbury, kreiert.

    Die Familie Cecil gehört zusammen mit der Familie Cavendish (Duke of Devonshire) und Familie Stanley (Earl of Derby) zu den politisch Einflussreichsten Adelsfamilien von England.


  • Familie Cecil
  • Die Cecil-Dynastie wurde von William Cecil, Lord Burghley begründet, dem einfußreichsten Politiker des Elisabethanischen Zeitalters.


  • Familiensitze
  • Hatfield House (Hertfordshire)

    Cranborne Manor (Dorset)


  • William Cecil, Lord Burghley
  • William Cecil, 1st Baron Burghley (1520 bis 1598) war der einfußreichste Berater von Elizabeth I.


  • Robert Cecil, 1st Earl of Salisbury
  • Robert Cecil (1563 bis 1612) war der Sohn von William Cecil, Lord Burghley. Er war ein Protege von Francis Walsingham (Spymaster von Elizabeth I) und übernahm nach dem Tod seines Vaters dessen Position. Er war 'Secretary of State' unter Elizabeth I und James I. Für letzteren arbeitete er auch als Spymaster.

    Tauschte mit James I Theobalds Palace gegen Hatfield House.


  • James Cecil, 1st Marquess of Salisbury
  • James Cecil, 7th Earl of Salisbury (1748 bis 1823) war ein einfußreicher Politiker und wurde 1789 von George III zum Marquess of Salisbury erhoben.


  • Robert Arthur Talbot Gascoyne-Cecil, 3rd Marquess of Salisbury
  • Robert Gascoyne-Cecil (1830 bis 1903) war 1885 bis 1886, 1886 bis 1892 und 1895 bis 1902 Premierminister. Er ist v.a. bekannt durch sein Ziel der 'splendid Isolation'.

    Von ihm soll die bekannte englische Redewendung Bob's your Uncle herrühren.


  • Blanche Gascoyne-Cecil
  • Blanche Gascoyne-Cecil (1825 bis 1872) war die Tochter von James Gascoyne-Cecil, 2nd Marquess of Salisbury (1791 bis 1868). Sie heiratete James Maitland Balfour und war die Mutter von Arthur Balfour (1848 bis 1930), dem späteren Premierminister.



    Geschichte Englands*





    Tipps zum Thema englische Geschichte bei hamleyhall:




    Winston Churchill: Der späte Held*


    Wölfe (Verfilmung der Hilary Mantel Romane)*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Bletchley Circle*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Jeffrey Archer: Clifton Saga 2*

    ... mehr historische Romane


    Anne Perry: Das Opfer von Angel Court*

    ... mehr historische Krimis


    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Geschichte Englands | England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)