England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall

Ostern in England


... mehr über Ostern in England


Hilary Mantel: The Mirror and the Light*

Der dritte und letzte Band der 'The Wolf Hall Trilogy'.



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

George IV (Georg IV. von Großbritannien)

... englische Könige & Königinnen und andere berühmte Personen der Geschichte Englands




  • Epoche
  • Regency, England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 18. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 19. Jh.


  • Name
  • George IV (Georg IV.)


  • Lebensdaten
  • 1762 bis 1830.


  • Abstammung
  • George III (1738 bis 1820)

    Sophie Charlotte von Mecklenburg-Strelitz (1744 bis 1818)


  • Regierungzeit
  • Ab 1811 Prinzregent für seinen kranken Vater.

    Ab 1820 König von Großbritannien.


  • Nachfolger
  • William IV (1765 bis 1837)


  • Königshaus
  • House of Hanover


  • Ehepartner
  • Maria Fitzherbert (1756 bis 1837). Heimliche Ehe, vom Königshaus nicht anerkannt.

    Caroline von Braunschweig (1768 bis 1821)


  • Mätressen
  • Mary Robinson

    Frances Villiers

    Frances Villiers; Countess of Jersey

    Grace Elliott

    Olga Scherebzowa

    Isabella Ingram-Seymour-Conway

    Elizabeth Conyngham


  • Nachkommen
  • Charlotte (1796 bis 1817)


  • Leben & Herrschaft
  • Bereits in seiner Jugend war der spätere George IV durch seinen extravaganten Lebensstil, seine Spielsucht und seine Affären berüchtigt.

    Gegen den 'Act of Settlement', der die Heirat mit einem katholischen Partner ausschloß, heiratete er 1785 heimlich die zweifach verwitwete und katholische Irin Maria Fitzherbert. Zu Auseinandersetzungen mit seinem Vater führten auch seine hohen Schulden. Schon kurz nach seiner offiziellen Heirat trennte er sich von seiner Frau. Seine nachfolgenden Scheidungsbemühungen führten zu Unruhen in der Bevölkerung, die auf Seite der Königin stand.

    'Schlacht bei Waterloo' (1815).

    George hatte nur geringen politischen Einfluß. Seine Regentschaftszeit wurde jedoch zum Namensgeber für die Kunstepoche 'Regency'. Er war am Bau des Royal Pavilion in Brighton (Sussex) und anderen Bauwerken beteiligt.


  • Wichtige Personen im Umfeld
  • 'Beau' Brummell

    Earl of Liverpool

    Arthur Wellesley, 1st Duke of Wellington


  • Orte, die mit ihm verbunden sind
  • Carlton House

    Buckingham Palace (London)

    Windsor Castle (Berkshire)

    National Gallery (London)

    King's College (London)

    Royal Pavilion (Brighton, Sussex)

    Regent's Park (London)

    Trafalgar Square (London)



    Beau Brummell*



  • Buchtipps
  • Bernard Cornwell: Sharpe's Regiment

    Cynthia Harrod-Eagles: The Regency (Morland Dynasty Reihe)


  • Filmtipps
  • Beau Brummell (1954)

    Beau Brummell: This charming Man (2006, BBC)

    Blackadder (1986 bis 1999)

    Lady Caroline Lamb (1972)

    Princess Caraboo (1994, Prinzessin Caraboo)

    Poldark (1975 bis 1977, BBC)

    Sharpe's Regiment (1996)

    The Madness of King George (1994, King George: Ein Königreich für mehr Verstand)





    Tipps zum Thema englische Geschichte bei hamleyhall:




    Winston Churchill: Der späte Held*


    Wölfe (Verfilmung der Hilary Mantel Romane)*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Bletchley Circle*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Jeffrey Archer: Clifton Saga 2*

    ... mehr historische Romane


    Anne Perry: Das Opfer von Angel Court*

    ... mehr historische Krimis


    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Geschichte Englands | England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)