England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


Schotten-Kostüm*

... mehr Faschingskostüme


England-Kalender 2020*

... mehr UK-Kalender 2020



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Robert Dudley, 1st Earl of Leicester

... berühmte Personen & Ereignisse der Geschichte Englands




  • Epoche
  • Elisabethanisches Zeitalter, Tudors, England im 16. Jh.


  • Name
  • Robert Dudley (ab 1564: Earl of Leicester)


  • Lebensdaten
  • Ca. 1532 bis 1588.


  • Abstammung
  • John Dudley, 1st Duke of Northumberland (1504 bis 1553)

    Jane Guildford (1508 oder 1509 bis 1555)

    Seine Schwester Mary Sidney (ca. 1530 bis 1586) war die Mutter des Dichters Philip Sidney.


  • Ehepartner
  • Amy Robsart (1532 bis 1560)

    Lettice Knollys (1543 bis 1634). War in erster Ehe mit Walter Devereux, 1st Earl of Essex verheiratet. Ihre Urgroßmutter war Mary Boleyn, die Schwester der Königin Anne Boleyn (Mutter von Elizabeth I).


  • Nachkommen
  • Robert Dudley (1574 bis 1649, illegtimes Kind mit Douglas Sheffield, einer jungen Witwe aus der einflussreichen Howard-Familie)


  • Leben & Bedeutung
  • Dudleys Vater, der Duke of Northumberland, stand während der Regierungszeit des jungen Edward VI dem Kronrat vor und war so der mächtigste Mann von England. Robert wuchs am Hof auf und war ein königlicher Gefährte.

    1550 heiratete Robert Dudley heimlich Amy Robsart.

    Nach dem Tod von Edward VI versuchte Dudleys Vater erfolglos, seine Schwiegertochter Jane Grey (verheiratet mit Guildford Dudley) auf den englischen Thron zu bringen ('Neun-Tage-Königin') und wurde nach dem Machtantritt von Mary I hingerichtet. Robert wurde nach einer Weile aus der Haft entlassen und konnte sich rehabilitieren.

    Mit der Thronbesteigung von Elizabeth I wurde er 'Master of the Horse' und ein Favorit der Königin.

    Als seine Frau 1560 nach einem Treppensturz starb, wurde er von vielen des Mordes verdächtigt, um Elizabeth I heiraten zu können.

    Obwohl er sich dem Plan von Elizabeth I verweigerte, die ihn mit Mary, Queen of Scots verheiraten wollte, und später heimlich Lettice Knollys, eine Großnichte von Anne Boleyn heiratete, verlor er nicht ihre Gunst und wurde - neben William Cecil, Lord Burghley - einer der mächtigsten Politiker des Elisabethanischen Zeitalters.

    Er förderte den Erfolg seines Stiefsohns Robert Devereux, 2nd Earl of Essex, am Hof.



    The Virgin Queen*



  • Residenzen
  • Kenilworth Castle (Warwickshire)

    Leicester House (London)

    Wanstead (Essex)


  • Buchtipps
  • Philippa Gregory: 'The Queen's Fool (Die Hofnärrin, Tudor-Reihe)

    Jean Plaidy: 'Gay Lord Robert' (Tudor Saga)

    Walter Scott: Kenilworth


  • Filmtipps
  • The Virgin Queen (2006, TV)





    Tipps zum Thema englische Geschichte bei hamleyhall:




    Winston Churchill: Der späte Held*


    Wölfe (Verfilmung der Hilary Mantel Romane)*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Bletchley Circle*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Jeffrey Archer: Clifton Saga 2*

    ... mehr historische Romane


    Anne Perry: Das Opfer von Angel Court*

    ... mehr historische Krimis


    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Geschichte Englands | England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)