England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


Aktuell: Alles über Weihnachten in England


Unser neuer Weihnachtsshop UK mit Spezialitäten, Deko, Musik und vielen britischen Geschenkideen


Wrendale Kalender 2021*



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Nativity Play

Entdecken Sie unsere neue Webseite über Weihnachten in England sowie unseren neuen Weihnachtsshop UK mit Dekoideen, Spezialitäten, Geschenkideen uvm.!

Das 'Nativity Play' (Krippelspiel) ist die Aufführung der Weihnachtsgeschichte von der Geburt Jesus'. Sie findet traditionell in der Vorweihnachtszeit in jeder britischen Grundschule statt und ist einer der wichtigsten englischen Weihnachtsbräuche (Christmas Traditions). Eingeladen werden die anderen Schüler, die Eltern (die übrigens für die Kostüme sorgen müssen) und andere Bürger.


Die in Kostüme gekleideten Kinder spielen sowohl die Engel als auch Personen wie Maria und Josef und die Tiere. Das ist z.B. in Weihnachtsfilmen wie Love actually (Tatsächlich Liebe), Nativity! (Der Weihnachtsmuffel) und The Flint Street Nativity schön zu sehen.


Eng verbunden mit dem 'Nativity Play' ist das Singen von englischen Weihnachtsliedern (Christmas Carols, siehe auch Carol Singing), da das Krippenspiel traditionell mit diesen untermalt wird.




Der Weihnachtsmuffel*

Der Weihnachten wenig liebende Lehrer Paul Maddens soll das traditionelle Krippenspiel seiner Schule organisieren... Mit Martin Freeman, Ashley Jensen, Pam Ferris etc.

Fortsetzungen: Nativity 2: Danger in the Manger! mit David Tennant und 'Nativity 3: Dude, where's my Donkey?!' mit Martin Clunes.


The Flint Street Nativity*

Schulkinder, die von Erwachsenen gespielt werden, proben für die traditionelle Aufführung des 'Nativity Play' in ihrer Schule zu Weihnachten. - Mit Stephen Tompkinson, Mark Addy, Jane Horrocks, Jason Hughes, Dervla Kirwan, John Thomson, Ralf Little, Neil Morrissey, Julia Sawalha etc.


Love actually*

Love actually (Tatsächlich Liebe) ist eine Liebeskomödie, die in der Vorweihnachtszeit und zu Weihnachten in London spielt. - Mit Bill Nighy, Colin Firth, Liam Neeson, Emma Thompson, Heike Makatsch, Martin Freeman, Joanna Page, Chiwetel Ejiofor, Andrew Lincoln, Emma Thompson, Hugh Grant, Martine McCutcheon, Laura Linney, Alan Rickman etc.



Alle Angaben ohne Gewähr.


Tags: Bräuche & Folklore | Typisch England | England | UK: A-Z | Anglistik studieren


Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)