• EnglandIrlandSchottlandWalesAnglistik studieren | Bestseller | Fernsehserien | Filme | Küche | Personen | Urlaub | Weihnachten in EnglandA-Z
  • England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


    DVD-Tipp: Agatha Raisin*

    England | Irland | Schottland | Wales
    Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
    ... Land, Geschichte & Kultur
    ♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
    ♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
    ♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

    Aktuell:
    Ostern in England
    St. Patrick's Day
    St. George's Day

    Weihnachten in Schottland

    ... typisch Schottland



    Nollaig Chridheil! Weihnachten in Schottland wird heute ähnlich wie Weihnachten in England gefeiert. Jedoch hat das schottische Weihnachten eine ganz eigene Tradition.



    Weihnachten in Schottland

  • Weihnachten in Schottland
  • Schon vor der Reformation im 16. Jh. hatte in Schottland Hogmanay (Neujahr) eine größere Bedeutung als Weihnachten, das sehr andächtig mit Gottesdiensten und wohltätigen Aktivitäten gefeiert wurde.

    Als Reaktion auf die Reformation entstand in Schottland die presbyterianische Kirche, die sich entschieden gegen die Traditionen der katholischen Kirche stellte. Die Weihnachtsfeiertage wurden abgeschafft und Weihnachtsbräuche (Christmas Traditions) wurden mit Strafen belegt.


    Quadriga Consort: On a cold Winter's Day*

    Seit 1958 ist auch in Schottland der Christmas Day (25.12.) ein Feiertag, seit 1974 auch der Boxing Day (meist 26.12.).

    Inzwischen wurden viele englische Weihnachtstraditionen (Christmas Traditions) übernommen.


    Crabbies Mulled Ginger Wine*


  • Weihnachtsmärkte in Schottland
  • Zu einem Weihnachten in Schottland gehört inzwischen auch der Besuch eines Weihnachtsmarkts, z.B. des berühmten Weihnachtsmarkts in Edinburgh rund um die Prince Street Gardens. Mit Riesenrad, Eislaufbahn uvm.


  • Weihnachtsdeko (Christmas Decoration)
  • In der Vorweihnachtszeit werden auch in Schottland traditionell Haus und Wohnung mit einem Weihnachtsbaum (Christmas Tree) und Weihnachtsgirlanden (Christmas Garlands) aus Mistletoe (Misteln), Holly (Stechpalme) etc. geschmückt.

    Schottische Weihnachtsdeko ist wie die englische Weihnachtsdeko heute auch eher bunt als zurückhaltend. Neben auffallenden Papiergirlanden und Lichterketten (Christmas Lights, Fairy Lights) ist auch bunter Weihnachtsbaumschmuck (Christmas Tree Decorations) sehr beliebt. Und auch schöne Weihnachtskerzen dürfen nicht fehlen.


    Shearer Candles Weihnachtskerzen*

    Auch ein Adventskalender gehört - insbesondere in Haushalten mit Kindern - zur Vorweihnachtszeit.


  • Christmas Day (25.12.)
  • Am Weihnachtsmorgen finden die Kinder ihre Weihnachtsgeschenke (Christmas Presents) im am Kaminsims aufgehängten Weihnachtsstrumpf (Christmas Stocking) oder unterm Weihnachtsbaum (Christmas Tree).

    Einige Schotten besuchen zu Weihnachten einen Weihnachtsgottesdienst. Zu einem Weihnachten in Schottland gehört traditonellerweise auch die Weihnachtsansprache der Queen (The Queen's Speech), die am 25.12. um 15 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt wird.

    Anschließend beginnt das große Weihnachtsessen (Christmas Dinner) im Kreis der Familie.

    Serviert werden:

    Weihnachtscocktails, z.B. mit Himbeeren

    Weihnachtliche Vorspeisen wie schottische Suppen (z.B. Cock-a-leekie, Carrot and Coriander Soup), Räucherlachs etc.

    Gefüllter Truthahn (Christmas Turkey, Roast Turkey, Stuffed Turkey) mit Kartoffeln, Gemüse, Christmas Stuffing (z.B. mit Kastanien), Gravy (Bratensauce) und passende Saucen (Bread Sauce, Redcurrant Jelly, Cranberry Sauce etc.). Alternativ: Andere Weihnachtsbraten (Christmas Roast) wie Roast Beef, Roast Goose (Weihnachtsgans) etc., Hauptgerichte mit Wild (z.B. als Christmas Pie), Weihnachtslachs etc.

    Weihnachtsdessert wie Christmas Pudding oder Mince Pies (flambiert mit Brandy, serviert mit Brandy Butter, Custard, Rum-Sauce etc.) und Christmas Cake, Whisky Cake bzw. Dundee Cake. Typisch schottische Desserts sind Clootie, Christmas Trifle oder Cranachan.


    Walkers Shortbread Whisky Cake*

    Beliebtes englisches Weihnachtsgebäck sind Mince Pies und Shortbread.


    Walkers Shortbread*

    Während des Essens werden Christmas Cracker 'gezündet'. In den Knallbonbons finden sich eine bunte Papierkrone, die gleich aufgesetzt wird, ein Christmas Joke (Witz) und ein kleines Geschenk.


    Talisker Whisky*


  • Boxing Day
  • Am 26.12. werden auch in Schottland traditionell Bekannte und Freunde besucht.


  • Tipps

  • Edinburgh Gin Likör*

    'Edinburgh Gin's Raspberry Liqueur' von Edinburgh Gin aus Schottland: Grundlage ist der 'Edinburgh Gin'. Die Kombination aus Gin und Himbeeren ist typisch schottisch.

    Serviertipps: Der Likör kann pur, z.B. auf Eiswürfeln, serviert werden. Beliebt sind auch Longdrinks mit 'Edinburgh Gin's Raspberry Liqueur'. Dazu werden als Zutaten gern Limonade, Mineralwasser und Tonic Water oder auch Champagner, Prosecco und Sekt verwendet.

    Tipps: Mehr Fruchtlikör, Gin-Likör, Himbeerlikör, Schottischer Likör



    Border Biscuits Ingwerkekse*

    Weihnachtskekse wie die 'Dark Chocolate Gingers': Die mit dunkler Schokolade umhüllten schottischen Ingwerkekse gehören zu den beliebtesten schottischen Schokoladenkeksen. Von Border Biscuits aus Schottland.



    Mackays Weihnachtsmarmelade*

    Die Weihnachtsmarmelade von Mackays aus Schottland ist eine schottische Erdbeermarmelade mit Mulled Wine.



    Weihnachten in England: Bräuche, Deko, Essen und Geschenke
    Weihnachten in England: Deko, Spezialitäten & Rezepte, Traditionen uvm.


  • Tipps

  • Jamie Olivers Weihnachtskochbuch*

    ... Weihnachten in England von A bis Z


    Tags: Feiertage & Events | Anglistik-Basics | Typisch Schottland | A-Z


    Startseite Über uns Impressum British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)