England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


Aktuell: Alles über Weihnachten in England


Unser neuer Weihnachtsshop UK mit Spezialitäten, Deko, Musik und vielen britischen Geschenkideen


Wrendale Kalender 2021*



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Viktorianisches Zeitalter

George Eliot

... englische Autoren und andere Autoren aus Großbritannien & Irland




  • Leben
  • George Eliot (eigentlich: Mary Ann Evans, 1819 bis 1880) war die Tochter des Gutsverwalters von Arbury Hall in Warwickshire (England, Vereinigtes Königreich / Großbritannien). Eliot wurde auf dem Estate geboren. Später zog die Familie in ein eigenes Haus nahe Nuneaton.

    Sie erhielt eine streng evangelikale schulische Erziehung. Im Umgang mit einer freigeistigen Familie in Coventry (Warwickshire) wuchsen ihre religiösen Zweifel. Sie übersetzte 'Das Leben Jesu' von David Friedrich Strauß und 'Das Wesen des Christentums' von Ludwig Feuerbach.

    Ab 1849 lebte sie in London, war 1851 bis 1853 Redakteurin und de facto Herausgeberin des berühmten Organs des Utilitarismus und Liberalismus 'Westminster Review' und begann selbst Romane zu schreiben. Die viktorianische Autorin wurde darin von George Henry Lewes (1817 bis 1878) bestärkt, der selbst ein vielseitiger Literat und Kritiker war, und mit dem sie seit 1854 zusammenlebte. Da Lewes bereits verheiratet war, kam es zum Bruch mit ihrer Familie.

    Nach 'Scenes of clerical Life' (1857) veröffentlichte sie 1859 'Adam Bede' und viele weitere Romane.

    Als George Eliot schließlich ihr Pseudonym preisgab, wurde sie aufgrund ihres großen literarischen Erfolgs schrittweise wieder von der Gesellschaft aufgenommen. Doch erst nach dem Tod von Lewes und ihrer Heirat mit John W. Cross in ihrem letzten Lebensjahr kam es zur Versöhnung mit ihrer Familie.


  • George Eliot Romane

  • Adam Bede (Adam Bede)
  • Der Tischler Adam Bede liebt die Hetty Sorrel. Diese wird jedoch von dem Gutsherren Arthur Donnithorne verführt.


  • Daniel Deronda (Daniel Deronda)
  • Gwendolen Harleth ist eine der bedeutendsten Frauen der Weltliteratur. Ihre Reifeprozess verläuft parallel mit der Suche des Daniel Deronda nach seiner Herkunft.


  • Felix Holt, the Radical
  • Die Auseinandersetzungen zwischen den Lokal-Politikern Harold Transome und Felix Holt in einer kleinen englischen Stadt während der großen Wahlrechtsreform (Reform Act, 1832)


  • Middlemarch (Middlemarch. Eine Studie über das Leben in der Provinz)
  • Dorothea Brooke heiratet den älteren, staubtrockenen Gelehrten Casaubon. Auch der ambitionierte Arzt Tertius Lydgate trifft die falsche Wahl.


  • Romola
  • Eliots einziger historischer Roman spielt im Florenz des 15. Jh. Der Schiffbrüchige Tito Melema verliebt sich in Romola, die Tochter des blinden Gelehrten Bardo de' Bardi.


  • Silas Marner (Silas Marner)
  • Der Weber Silas Marner wird des Diebstahls bezichtigt. Er muss seine Heimat verlassen und neu beginnen.



    Middlemarch*


  • The Mill on the Floss (Die Mühle am Floss)
  • Die intelligente Müllerstochter Maggie Tulliver stößt gegen gesellschaftliche Grenzen.


  • Scenes of clerical Life
  • Drei Erzählungen über das religiöse Leben in den Midlands des 19. Jh.


  • George Eliot Verfilmungen
  • Daniel Deronda (2002, BBC)

    Middlemarch (1994, BBC)

    Silas Marner (1985, BBC)

    The Mill on the Floss (1997, BBC)


  • Schauplätze der Romane von George Eliot
  • 'Adam Bede' spielt in Wirksworth (Derbyshire, England, Vereinigtes Königreich / Großbritannien).




    Aktuelle Buchtipps bei hamleyhall:




    Kindle*

    ... plus E-Books.


    Sebastian Faulks: Where my Heart used to beat*

    ... mehr Bestseller, aktuelle Romane und Klassiker


    Die Clifton Saga: Winter eines Lebens*

    ... mehr Historische Romane & historische Krimis


    Harry Potter und das verwunschene Kind*

    ... mehr Kinderbücher & Jugendbücher


    Linda Green: While my Eyes were closed*

    ... mehr Krimis & Thriller




    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Buchtipps | England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)