England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


Aktuell: Alles über Weihnachten in England


Unser neuer Weihnachtsshop UK mit Spezialitäten, Deko, Musik und vielen britischen Geschenkideen


Wrendale Kalender 2021*



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Familie Lennox & Duke of Richmond

... einflussreiche Adelsfamilien und andere berühmte Personen aus Großbritannien & Irland




  • Epoche
  • England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 17. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 18. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 19. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 20. Jh.


  • Familie Lennox
  • Die Adelsfamilie ist königlicher Abstammung ('House of Stuart').

    Viele Familienmitglieder waren begeisterte Cricket-Spieler.


  • Duke of Richmond
  • Der englische Adelstitel wurde viermal geschaffen und ist am engsten mit der Familie Lennox verbunden.

    1525 von Henry VIII für Henry Fitzroy, seinen illegitimen Sohn mit Elizabeth Blount.

    1623 für Ludovic Stuart, 2nd Duke of Lennox.

    1641 für James Stewart, 4th Duke of Lennox.

    1675 für Charles Lennox, einen illegitimen Sohn von Charles II mit Louise de Kerouaille.


  • Familiensitz
  • Goodwood House (Sussex)


  • Charles Lennox, 1st Duke of Richmond
  • Charles Lennox (1672 bis 1723) war der illegitime Sohn von Charles II und Louise de Kerouaille.


  • Charles Lennox, 2nd Duke of Richmond
  • Charles Lennox (1701 bis 1750) war der Sohn von Charles Lennox, 1st Duke of Richmond und Anne Brudenell.

    Parlamentsmitglied und Höfling von George II. Einer der Gründer des 'Foundling Hospital' in London.

    Bekannt für seine Cricket-Leidenschaft (Patron der Cricket-Mannschaft 'Slindon Cricket Club') und als Vater der berüchtigten Lennox Sisters.


  • Lennox Sisters
  • Töchter von Charles Lennox, 2nd Duke of Richmond und Sarah Cadogan (Tochter von William Cadogan, 1st Earl Cadogan).

    Caroline Lennox (eigentlich Georgiana Carolina Lennox, 1723 bis 1774) brannte mit dem Politiker Henry Fox, 1st Baron Holland durch. Vier Söhne, u.a. den Whig-Poltiker Charles James Fox und den General Henry Edward Fox. Ihr 'Holland House' wurde zu einem wichtigen gesellschaftlichen und politischen Zentrum.

    Emily Lennox (eigentlich Emilia Mary Lennox, 1731 bis 1814) hatte 16 Kinder mit James FitzGerald, 1st Duke of Leinster. Kurz nach seinem Tod sorgte sie durch ihre Heirat mit William Ogilvie, dem Hauslehrer ihrer Kinder, für einen Skandal.

    Louisa Lennox (eigentlich Louise Augusta Lennox, 1743 bis 1821) heiratete Thomas Connolly.

    Sarah Lennox (1745 bis 1826) wurde als Ehekandidatin des späteren George III gehandelt. Während ihrer unglücklichen Ehe mit Charles Bunbury, 6th Baronet bekam sie von ihrem Liebhaber William Gordon (Sohn von Cosmo George Gordon, 3rd Duke of Gordon) ein Kind und brannte mit ihm durch. Nachdem er sie verlassen hatte, lebte sie bei ihrem Schwager und heiratete später George Napier.


  • Charles Lennox, 3rd Duke of Richmond
  • Charles Lennox (1735 bis 1806) war der Sohn von Charles Lennox, 2nd Duke of Richmond. Bruder der Lennox Sisters.

    Mitglied der 'Royal Society'. Soldat. Als Politiker unterstützte er Charles Watson-Wentworth, 2nd Marquess of Rockingham (Rockingham-Whigs).

    Er erbaute die Pferderennbahn von Goodwood.

    Patron von Künstlern wie George Stubbs, Pompeo Batoni, Anton Raphael Mengs, Joshua Reynolds, George Romney und George Smith.


  • Charles Lennox, 4th Duke of Richmond
  • Charles Lennox (1764 bis 1819) war der Sohn von George Lennox (Sohn von Charles Lennox, 2nd Duke of Richmond) und Louisa Kerr (Tochter von William Kerr, 4th Marquess of Lothian).

    Soldat und Politiker. Ab 1807 Lord Lieutenant of Ireland. Ab 1818 Governor General von 'British North America'.

    Seine Frau Charlotte Gordon gab ihren berühmten Ball am Vorabend der 'Battle of Quatre Bras'.

    Cricketspieler und einer der Gründer des 'Marylebone Cricket Club'. Er unterstützte zusammen mit George_Finch, 9th Earl of Winchilsea den Bau des berühmten Cricket-Platzes Lord's von Thomas Lord.



    Geschichte Englands*



  • Charles Gordon-Lennox, 5th Duke of Richmond
  • Charles Gordon-Lennox (1791 bis 1860) war der Sohn von Charles Lennox, 4th Duke of Richmond und Charlotte Gordon.

    Diente in den Napoleonischen Kriegen unter Arthur Wellesley, Duke of Wellington. Konservativer Politiker.

    Nachdem er 1836 den Besitz seines Onkels George Gordon, 5th Duke of Gordon geerbt hatte, nahm er den Namen Gordon in seinen Namen auf.


  • Buchtipps
  • Stella Tillyard: Aristocrats


  • Filmtipps
  • Aristocrats (1999, BBC)





    Tipps zum Thema englische Geschichte bei hamleyhall:




    Winston Churchill: Der späte Held*


    Wölfe (Verfilmung der Hilary Mantel Romane)*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Bletchley Circle*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Jeffrey Archer: Clifton Saga 2*

    ... mehr historische Romane


    Anne Perry: Das Opfer von Angel Court*

    ... mehr historische Krimis


    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Geschichte Englands | England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)