England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


Aktuell: Alles über Weihnachten in England


Unser neuer Weihnachtsshop UK mit Spezialitäten, Deko, Musik und vielen britischen Geschenkideen


Wrendale Kalender 2021*



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Familie Manners & Duke of Rutland

... einflussreiche Adelsfamilien und andere berühmte Personen aus Großbritannien & Irland




  • Epoche
  • England im 16. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 17. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 18. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 19. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 20. Jh.


  • Familie Manners
  • Die Adelsfamilie Manners stammen von den Plantagenets ab.


  • Duke of Rutland
  • Der englische Adelstitel wurde 1703 von Queen Anne für John Manners, 9th Earl of Rutland geschaffen.


  • Familiensitze
  • Haddon Hall (Derbyshire, England)

    Belvoir Castle (Leicestershire)


  • Belvoir Fruit Farms
  • Auf dem 'Belvoir Castle Estate' wird seit den 1970er Jahren traditionelle englische Limonade produziert, die international vertrieben wird.


  • Roger Manners, 5th Earl of Rutland
  • Roger Manners (1576 bis 1612) war der Sohn von John Manners, 4th Earl of Rutland. Wurde nach dem Tod seines Vaters Mündel von William Cecil, Lord Burghley.

    Schloß sich Robert Devereux, 2nd Earl of Essex an und war an der Essex Rebellion gegen Elizabeth I beteiligt.

    Favorit von James I und sein Botschafter in Dänemark.

    Patron von Inigo Jones.

    Verheiratet mit Elizabeth Sidney (Tochter von Philip Sidney).

    Anfang des 20. Jh. wurde vermutet, dass er der Autor der Theaterstücke von William Shakespeare war.


  • John Manners, 1st Duke of Rutland
  • John Manners, 9th Earl of Rutland (1638 bis 1711) war der Sohn von John Manners, 8th Earl of Rutland und Frances Montagu.

    Einflussreicher Whig-Politiker.


  • John Manners, Marquess of Granby
  • John Manners (1721 bis 1770) war der Sohn von John Manners, 3rd Duke of Rutland.

    Politiker. War als Feldherr im 'Seven Years' War' bei seinen Truppen ausgesprochen beliebt. Noch heute tragen viele Pubs seinen Namen.

    Verheiratet mit Frances Seymour (Tochter von Charles Seymour, 6th Duke of Somerset).



    Belvoir Fruit Farms Elderflower Cordial*




    Tipps zum Thema englische Geschichte bei hamleyhall:




    Winston Churchill: Der späte Held*


    Wölfe (Verfilmung der Hilary Mantel Romane)*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Bletchley Circle*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Jeffrey Archer: Clifton Saga 2*

    ... mehr historische Romane


    Anne Perry: Das Opfer von Angel Court*

    ... mehr historische Krimis


    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Geschichte Englands | England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)