England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


Aktuell: Alles über Weihnachten in England


Unser neuer Weihnachtsshop UK mit Spezialitäten, Deko, Musik und vielen britischen Geschenkideen


Wrendale Kalender 2021*



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Viktorianisches Zeitalter

George Curzon

... berühmte Personen & Ereignisse der Geschichte Englands




  • Epoche
  • Viktorianisches Zeitalter, Britisches Weltreich, England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 19. Jh., England & Vereinigtes Königreich / Großbritannien im 20. Jh.


  • Name
  • George Nathaniel Curzon


  • Lebensdaten
  • 1859 bis 1925.

    Geburtort: Kedleston Hall (Derbyshire, England, Vereinigtes Königreich / Großbritannien)


  • Abstammung
  • Alfred Curzon (1831 bis 1916)

    Blanche Senhouse (1837 bis 1875)


  • Ehepartner
  • Curzon heiratete 1895 Mary Victoria Leiter, die Tochter eines amerikanischen Millionärs. Mit ihr hatte er drei Töchter: Mary Irene, Cynthia und Alexandra.

    Nach dem Tod seiner Frau (1906) und einer langen Affäre mit der Schriftstellerin Elinor Glyn heiratete Curzon 1917 Grace Elvina Hinds, eine reiche amerikanische Witwe.


  • Leben
  • Curzon besuchte das Balliol College in Oxford (Oxfordshire) und wurde dort mit dem folgenden 'Balliol Rhyme' verspottet: 'My name is George Nathaniel Curzon, - I am a most superior person. - My cheeks are pink, my hair is sleek, - I dine at Blenheim twice a week.'

    Er begann seine politische Karriere als Privatsekretär des Premierministers Lord Salisbury.

    1899 wurde er Vizekönig von Indien (bis 1905). 1919 bis 1924 war er britischer Außenminister.

    Nach ihm benannt wurde die 'Curzon Line', die nach dem Ersten Weltkrieg als polnisch-russische Grenze vorgeschlagen wurde.


  • Die Curzon-Sisters
  • Cynthia Curzon (1898 bis 1933) heiratete Oswald Mosley. Beide saßen als Mitglieder der Labour Party im Parlament. Mosley gründete 1931 die faschistische 'New Party', deren Mitglied auch Cynthia wurde. Beide verloren bei der ersten Wahl ihre Sitze an die Konservativen.

    Mosley hatte mit seiner Schwägerin Alexandra, seiner Schwiegermutter Grace und mit Diana Mitford (einer der berühmten Mitford-Sisters) Affären. 1936 heiratete er Diana, die durch ihre Freundschaft mit Adolf Hitler bekannt ist.


    Viceroy's Daughters: The Lives of the Curzon Sisters*



    Mary Irene Curzon (1896 bis 1966) heiratete niemals, hatte aber mehrere Affären, z.B. mit dem Pianisten Arthur Rubinstein und ihrem Schwager Oswald Mosley.

    Alexandra Naldera Curzon (1904 bis 1995, 'Baba') heiratete Edward 'Fruity' Metcalfe, mit dem sie drei Kinder hatte. Metcalfe war der beste Freund von Edward VIII.

    Alexandra hatte genauso wie ihr Mann während ihrer Ehe mehrere Affären, u.a. mit Oswald Mosley, Jock Whitney, Michael Lubbock, Walter Monckton, Charles Duncombe, Dino Grandi und Lord Halifax.





    Tipps zum Thema englische Geschichte bei hamleyhall:




    Winston Churchill: Der späte Held*


    Wölfe (Verfilmung der Hilary Mantel Romane)*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Bletchley Circle*

    ... mehr historische Serien & Miniserien sowie historische Filme


    Jeffrey Archer: Clifton Saga 2*

    ... mehr historische Romane


    Anne Perry: Das Opfer von Angel Court*

    ... mehr historische Krimis


    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: Geschichte Englands | England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)