England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


Schotten-Kostüm*

... mehr Faschingskostüme


England-Kalender 2020*

... mehr UK-Kalender 2020



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Viktorianisches Zeitalter

The Mystery of Edwin Drood (BBC, 2012)

... BBC-Verfilmungen und andere Verfilmungen aus Großbritannien & Irland




The Mystery of Edwin Drood*



Zum 200. Geburtstag von Charles Dickens, der 2012 gefeiert wird, produziert die BBC eine Verfilmung seines letzten Romans. Der durch den plötzlichen Tod des Autors unvollendet gebliebene Roman erhält laut Angaben der BBC dabei ein neues und originelles Ende. Man darf gespannt sein, denn in den letzten 130 Jahren haben sich schon eine Vielzahl von Autoren an einer Auflösung des Rätsels um Edwin Drood versucht.


In der Weihnachtsnacht verschwindet der junge Edwin Drood auf mysteriöse Weise. Er hat eben seine Verlobung mit Rosa Bud gelöst. Die verstorbenen Eltern der beiden hatten sie einander in Kindertagen versprochen. Nach dem beigelegten Streit mit Neville Landless, der sich in Rosa verliebt hat, hatten Edwin und Neville um Mitternacht ein Gewitter am Fluss beobachtet. Am nächsten Morgen ist Edwin spurlos verschwunden und sein Vormund, der heimlich opiumsüchtige John Jasper, verdächtigt Neville des Mordes...


Besetzung: Matthew Rhys (John Jasper), Tamzin Merchant (Rosa Bud), Freddie Fox (Edwin Drood), Alun Armstrong (Hiram Grewgious), David Dawson (Bazzard), Rory Kinnear (Reverend Septimus Crisparkle), Julia McKenzie (Mrs. Crisparkle), Sacha Dhawan (Neville Landless), Amber Rose Revah (Helena Landless), Ron Cook (Durdles), Ian McNeice (Mayor Sapsea) etc.


Die BBC-Verfilmung von 'Edwin Drood' war im Januar 2012 zu sehen. Die Adaption von erfolgte durch Gwyneth Hughes. Sie hat nicht nur den unvollendeten Roman zum Drehbuch umgearbeitet, sondern dieses auch mit ihrem eigenen Ende versehen. Interessant dazu ist ihr (natürlich spoilerfreier) Beitrag im Guardian.

Dreharbeiten für 'The Mystery of Edwin Drood'

Die Dreharbeiten fanden u.a. in der 'Rochester Cathedral' in Rochester (Kent, England, Vereinigtes Königreich / Großbritannien) statt. Hier entstanden die Außenaufnahmen für die Cloisterham Cathedral. Die Innenaufnahmen wurden in der Priory Church of St. Bartholomew the Great in London (England) gedreht. Weitere Drehorte waren Eastgate House in Rochester (Kent) und Sutton's Hospital des Charterhouse (London).





Aktuelle TV- & Film-Tipps bei hamleyhall:




Johnny English - Man lebt nur dreimal*

... mehr englische Kinofilme


Cabin Pressure*

... mehr Radio-Sitcoms etc.


Fire TV-Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung*


Alle Angaben ohne Gewähr.


Tags: Filmtipps | BBC | England | UK: A-Z


Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)