• EnglandIrlandSchottlandWalesAnglistik studieren | Bestseller | Fernsehserien | Filme | Küche | Personen | Urlaub | Weihnachten in EnglandA-Z
  • England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


    Doc Martin - Staffel 2*



    England | Irland | Schottland | Wales
    Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
    ... Land, Geschichte & Kultur
    ♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
    ♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
    ♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen


    England Sprachreise


    Gute Englischkenntnisse helfen nicht nur im Beruf, sondern auch im Alltagsleben. Am besten lernt es sich direkt in einem englischsprachigem Land.


    Besonders beliebtes Reiseziel für eine Sprachreise ist das Ursprungsland der englischen Sprache: Großbritannien.


    Lebendiger und praxisnaher Unterricht von Muttersprachlern wird in einem Sprachurlaub ideal verbunden mit dem intensiven Kennenlernen eines anderen Landes und einer anderen Kultur sowie mit dem intensiven Kontakt mit Einheimischen und mit Menschen, die aus anderen Ländern kommen. Sprachschüler aus aller Welt kommen nach Großbritannien, um hier Englisch zu lernen und das Land hautnah kennenzulernen.


    Der 'Englischschüler' kann seine neuen Kenntnisse aus dem Unterricht in der Freizeit sofort in die Praxis umsetzen und dabei gleichzeitig eine interessantes Stadt entdecken, Urlaub am Strand machen etc.





  • Schülersprachreisen England
  • Kinder ab acht Jahren können in den Ferien (Sommer, Herbst, Ostern, Pfingsten) direkt in England ihre Englischkenntnisse verbessern und ausbauen.

    Der Schwerpunkt im Sprachkurs liegt eindeutig auf Konversation. Statt einfach nur Vokabeln und Grammatik zu pauken können Kinder ihre Englischkenntnisse hier ganz praxisnah im Kurs und in ihrer Freizeit mit anderen Kindern aus den verschiedensten Ländern trainieren.

    Eine Schülersprachreise ist nicht nur eine gute Idee, um gute Zensuren zu belohnen, sondern dient auch der weiteren Motivation des Schülers.


  • Schüleraustausch England
  • Ein klassisches englisches Internat zu besuchen ist für viele Schüler ein Traum. Ein Schulbesuch in Großbritannien kann aber natürlich auch an einer Tagesschule mit Unterbringung bei Gasteltern erfolgen.

    Ein einjähriger Schulbesuch in England ist für Kinder ab 14 Jahren möglich.


  • Familiensprachreise
  • Beliebt sind auch Familien-Sprachreisen. Kinder und ihre Eltern können auf einer Eltern-Kind-Sprachreise ihre englischen Sprachkenntnissen verbessern und gleichzeitig gemeinsam Urlaub machen.

    Jedes Familienmitglied besucht vormittags einen speziell auf ihn abgestimmten Sprachkurs.

    Am Nachmittag und am Wochenende kann die Familie die freie Zeit gemeinsam am Urlaubsort und der näheren Umgebung genießen.


  • Sprachreisen nach England für Studenten
  • Für Studenten fast aller Fachrichtungen sind gute Englischkenntnisse ein Muss.

    Ob ein Sprachkurs in den Semesterferien, ein Auslandspraktikum, ein Auslandssemester oder ein Auslandsstudium an einer englischen Universität - englisch lernt es sich am besten dort, wo die englische Sprache gesprochen wird.


  • Sprachreisen für Erwachsene nach England
  • Aus dem Berufsleben ist die englische Sprache kaum wegzudenken. Mit einem Konversationskurs oder einem speziellen Business English Kurs in Großbritannien können Berufstätige ihre Englisch-Kenntnisse nicht nur gezielt verbessern, sondern ihr Englisch auch sowohl zusammen mit den internationalen Kursteilnehmern im Kurs als auch in ihrer Freizeit sofort anwenden.

    Lebenslang lernen - dazu gehört auch Englisch lernen. Für den Bildungsurlaub ist eine Englisch-Sprachreise nach Großbritannien gut geeignet. Sie wird jedoch leider nicht in jedem Bundesland und von jedem Arbeitgeber als Bildungsurlaub anerkannt.

    Arbeitssuchende können eine Teil der Kosten für eine Sprachreise absetzen, wenn die erworbenen Kenntnisse der Wiedereingliederung dienen.

    Senioren können Urlaub und Lernen verbinden, indem sie einen 50+-Sprachkurs belegen. Hier können sie Neues lernen und haben Anschluss an Gleichaltrige und Gleichgesinnte, mit denen sie aktiv ihre Freizeit verleben können.



    Ablauf einer Sprachreise


  • Auswahl der Sprachreise
  • Das Angebot an England Sprachreisen und Sprachkursen in England ist überwältigend. Um es etwas einzugrenzen, hilft es, sich die folgende Fragen zu stellen, und dann gezielt zu suchen:

    - Will ich Anreise und Unterkunft selbst planen und nur einen Sprachkurs in England buchen? Oder will ich eine geplante Sprachreise komplett buchen?

    - Wieviele Stunden will ich pro Tag/Woche lernen?

    - Wie will ich meine Freizeit verbringen? Sightseeing oder lieber Strand?

    - Will ich bei einer Gastfamilie wohnen und so Land & Leute ganz intensiv kennenlernen?

  • Sprachkurs
  • Nach der Ankunft am Kurort absolviert der Kursteilnehmer als erstes einen Einstufungstest, mit dem seine englischen Sprachkenntnisse überprüft werden. Dementsprechend wird er dann für einen speziell auf ihn abgestimmten Sprachkurs an der Sprachschule eingruppiert.

    Der Sprachkurs an der Sprachschule findet in kleinen Gruppen von etwa zwölf Teilnehmern statt. Pädagogisch ausgebildete Muttersprachler trainieren mit den Schülern Konversation, d.h. das freie Sprechen mit Rollenspielen, Nachstellen von Alltagssituationen etc.

    Am Ende des Sprachkurses erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

  • Freizeit
  • Entsprechend der gewählten Stundenzahl im Sprachkurs haben die Sprachschüler am Nachmittag und Abend sowie am Wochenende Zeit, den Kursort und die nähere Umgebung zu entdecken.

    Für die Kursteilnehmer, v.a. für Kinder und Jugendliche, wird vom Veranstalter ein abwechslungsreiches und individuelles Freizeitprogramm zusammengestellt. Besichtigung der Stadt und der Sehenswürdigkeiten, Kino- und Theaterbesuche, sportliche Aktivitäten, gemeinsame Ausflüge stehen auf dem Programm. Erwachsene können natürlich auch eigene Pläne machen und sowohl allein oder gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern ihre Freizeit verbringen.



    Beliebte Reiseziele für eine Sprachreise England


  • Sprachreise Bath
  • Alter Kurort und UNESCO-Weltkulturerbe im Südwesten Englands. Römische Bäder und Regency-Architektur. Ausflüge an die Küste, in die Cotswolds etc.


  • Sprachreise Bournemouth
  • Vornehmer Badeort am Ärmelkanal (English Channel): Die perfekte Kombination von Englisch-Sprachkurs und Strandurlaub.


  • Sprachreise Brighton
  • Strandurlauber erwärmen sich alternativ auch für das alte Seebad Brighton.


  • Sprachreise Bristol
  • Die westenglische Stadt Bristol ist eine der schönsten Großstädte von England. Schöne Altstadt, Hafen und Promenade.


  • Sprachreise Cambridge
  • Die Universitätsstadt Cambridge lockt mit mittelalterlichen Colleges, Bootsfahrten auf dem River Cam und Picknicks in den Parks.


  • Sprachreise Eastbourne
  • Das viktorianische Seebad Eastbourne bezaubert noch heute mit Strandleben und schöner Innenstadt.


  • Sprachreise Liverpool
  • Die moderne Großstadt begeistert nicht nur Musikfans.


  • Sprachreise London
  • In der britischen Hauptstadt London und seiner bunten Kulturszene findet jeder etwas für seinen Geschmack. Sehenswürdigkeiten, Museen, Theater und Musicals etc.


  • Sprachreise Manchester
  • Die nordenglische Großstadt hat eine vielfältige Musik- und Kulturszene. Am Wochenende ist ein Ausflug in den 'Lake District' oder an die Küste z.B. nach Blackpool möglich.


  • Sprachreise Newcastle-upon-Tyne
  • Ein schöner Kursort ist auch die im Nordosten Englands gelegene Stadt mit den vielen Brücken über den Tyne. In einer halben Stunde ist man am Meer.


  • Sprachreise Oxford
  • Klassisches Reiseziel für Bildungshungrige ist die Universitätsstadt Oxford mit ihren mittelalterlichen Colleges, Parks und den Flüssen Thames (Themse) und Cherwell.




    Startseite Über uns Impressum British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)