Cookie Consent by Privacy Policies website Update cookies preferences
England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall

Entdecken Sie unsere neuen Webseiten:

Weihnachten in England

Englische Rezepte

Britisch shoppen mit Weihnachtsshop


Wrendale Puzzle*


UK von A bis Z: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Viktorianisches Zeitalter

Clyms Heimkehr

... die schönsten Klassiker und Romane aus Großbritannien & Irland




The Return of the Native*

'The Return of the Native' (Clyms Heimkehr, Die Rückkehr) ist ein Roman von Thomas Hardy.


Die schöne, ungezügelte Eustacia Vye haßt die Kargheit und Einsamkeit der südenglischen Heidelandschaft und sehnt sich nach dem städtischen Leben. Auch Damon Wildeve, der Besitzer der Dorfschänke, ist in der Heide nie heimisch geworden. Seine Hochzeit mit der vertrauensseligen Thomasin Yeobright muss aufgeschoben werden, weil die Heiratspapiere unvollständig sind. In der Zwischenzeit verfällt er der lebens- und liebeshungrigen Eustacia, die ihn zwar als nicht ebenbürtig betrachtet, jedoch mangels besserer Heiratsaussichten bereit ist, ihn zu akzeptieren.


Als Wildeve von Mrs. Yeobright erfährt, dass der grundanständige Digory Venn ihre Nichte Thomasin liebt, wird er unsicher, entscheidet sich dann aber doch für Eustacia und schlägt ihr vor, mit ihm nach Amerika auszuwandern. Inzwischen aber hat der erfolgreiche Diamantenhändler Clym Yeobright ihr Interesse erregt. Dieser ist, abgestoßen von der Oberflächlichkeit und Hektik des Stadtlebens, aus Paris zu seiner Mutter zurückgekehrt und will sich in der Heide als Lehrer niederlassen. Eustacia sieht in ihm nur den Weltmann, der sie aus dem verhassten Milieu befreien könnte.


Eustacia bricht mit Wildeve, der daraufhin Thomasin heiratet. Clym nimmt Eustacia gegen den Willen seiner Mutter zur Frau. Aber zu Eustacias Enttäuschung denkt er nicht daran, nach Paris zurückzukehren, sondern bereitet sich intensiv auf seinen neuen Beruf als Lehrer vor...


Der Roman 'The Return of the Native' erschien 1878 in Zeitschriftenvorabdrucken in London und New York. Der Text der Buchausgabe wurde von Thomas Hardy für die Ausgabe von 1895 nochmals revidiert.




Aktuelle Buchtipps bei hamleyhall:




Kindle*

... plus E-Books.


Sebastian Faulks: Where my Heart used to beat*

... mehr Bestseller, aktuelle Romane und Klassiker


Die Clifton Saga: Winter eines Lebens*

... mehr Historische Romane & historische Krimis


Harry Potter und das verwunschene Kind*

... mehr Kinderbücher & Jugendbücher


Linda Green: While my Eyes were closed*

... mehr Krimis & Thriller


Alle Angaben ohne Gewähr.


Tags: Buchtipps | England | UK: A-Z


Startseite Über uns Impressum Datenschutz * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)