England: Land, Kultur und Geschichte bei hamleyhall


Aktuell: Alles über Weihnachten in England


Unser neuer Weihnachtsshop UK mit Spezialitäten, Deko, Musik und vielen britischen Geschenkideen


Wrendale Kalender 2021*



England | Irland | Schottland | Wales
Großbritannien & Vereinigtes Königreich (UK)
... Land, Geschichte & Kultur
♥ Bücher | Filme & Serien | Musik | Theater
♥ Englisch lernen | Anglistik studieren | Urlaub
♥ British-Shop mit Spezialitäten, Marken & Geschenkideen

Viktorianisches Zeitalter

William Morris

... berühmte Personen aus Großbritannien & Irland




William Morris (1834 bis 1896) war einer der Begründer der 'Arts and Crafts Movement' und der britischen Sozialisten, war Kunstgewerbler, Maler, Autor, Architekt und Drucker.

William Morris besuchte das 'Marlborough College' und studierte anschließend am Exeter College in Oxford (Oxfordshire, England, Vereinigtes Königreich / Großbritannien). Hier freundete er sich mit Edward Burne-Jones und Dante Gabriel Rossetti an und lernte seine spätere Frau Jane Burden kennen.

Danach arbeitete Morris in einem Architekturbüro. 1861 gründete er mit Dante Gabriel Rossetti, Edward Burne-Jones, Ford Madox Brown und Philip Webb 'Morris, Marshall, Faulkner & Co.'. Die Firma stellte Möbel, Teppiche, Wanddekorationen und Glasgemälde her.

Morris war neben John Ruskin einer der bedeutendsten Mitglieder der Arts and Crafts Movement (ca. 1870 bis 1920). Diese wollte Kunst und (Kunst-)Handwerk wiedervereinen und so etwas der wachsenden Industrialisierung entgegensetzen.

Morris baute für seine Braut zusammen mit Philip Webb 'Red House' in Bexleyheath (Kent).


Später lebte die Familie auch in dem Landhaus Kelmscott Manor in Oxfordshire. Das Haus stammt aus dem späten 16. Jh. und wurde kaum verändert. Morris stellte das Haus zwischen 1871 und 1874 Dante Gabriel Rossetti zur Verfügung, als Jane für Rossetti Modell stand. Morris tolerierte zudem ihre damalige Affäre.

1877 gründete Morris die 'Society for the Protection of Ancient Buildings', aus der indirekt der National Trust entstand.

1891 gründete er den Verlag 'Kelmscott Press' und produzierte hier qualitativ und künstlerisch hochwertige Bücher.

Sein bekanntester Roman ist die sozialistische Utopie 'News from Nowhere'.


Mit 'The Wood beyond the World' etc. übte er starken Einfluss auf die Werke von C.S. Lewis und J.R.R. Tolkien aus.


William Morris Postkarten*



  • Buchtipps
  • ... folgen in Kürze

  • Filmtipps
  • ... folgen in Kürze


    Alle Angaben ohne Gewähr.


    Tags: England | UK: A-Z


    Startseite Über uns Impressum Datenschutz British-Shop * Partnerlinks (inkl. Abbildungen)